Versandkostenfrei ab 25 Euro Bestellwert !!!


Unsere Inhaltsstoffe


Grundsätzlich arbeiten wir mit Produkten in Lebensmittelqualität. Viele unserer Rezepte sind inspirierte von der Low-Carb Küche und daher verwenden wir auch Produkte, die eigentlich für den menschlichen Verzehr gemacht wurden.
Natürlich gibt es einige Ausnahmen. Zumindest haben wir noch nicht von Heu in Lebensmittelqualität gehört ;)








Württemberger Wiesenheu zusammengesetzt aus:

Knaulgras, Wiesenfuchsschwanz, Wiesenschwingel, Rotschwingel, Schafschwingel, Weidelgras, Wolliges Honiggras, Spitzwegerich, Weidewegerich, Zaunwicke, Kammgras, Wiesenrispe, Schwedenklee, Rotklee, Weißklee, Hornklee, Flockenblumen, Gemeine Schafgarbe, Wiesenkümmel, Wiesenkerbel, Echtes Labkraut, Großer Wiesenknopf, Jährige Rispe, Wiesenlieschgras, Rohrglanzgras, Wehrlose Trespe, Fingerkraut, Wiesensalbei, Rotes Straußgras, Hornschotenklee, Wilde Möhre


Bestes Obst und Gemüse

Egal ob Kürbis oder Himbeere. Auch hier gilt: Wir verarbeiten nichts, das wir nicht auch selber essen würden!

Obst wird stets frisch verarbeitet, während Karotten und Rote Beete sich sowohl frisch, als auch getrocknet in unseren Leckerlis finden.

Getrocknet sorgen sie z.B. in unseren Karottenkugeln oder Rote-Beete Sesam Nocken für das Extra an Knusprigkeit!


Kraft aus Ölsaaten

Wie in der Low Carb Küche arbeiten wir gerne mit hochwertigen Ölsaaten, wie Sonnenblumenkernen, Kürbiskernen, Sesam, Hanfsaat, Soja und natürlich Lein.

Ölsaaten sind mineralien-, öl- und proteinreich. Die Eiweiße/Proteine sind meist sehr hochwertig und reich an essenziell wichtigen Aminosäuren sowie mehrfach ungesättigte Fettsäuren.

Ölsaaten im allgemeinen sind reich an Vitamin E. Dieses Vitamin wirkt als Antioxidans und trägt zur Gesunderhaltung der Blutgefäße sowie zur Bekämpfung von Entzündungen bei.


Abwechslung durch gesunde Gewürze

Dass sich Gewürze positiv auf das leibliche Wohl auswirken können, weiß z.B. die Ayurvedische Medizin schon seit Jahrtausenden. Zimt, Curcuma, Koriander, Kümmel und andere Gewürze schmecken nicht nur gut, sondern sind auch gesund. Viele bei uns verarbeitete Kräuter und Wurzeln sind entzündungshemmend (z.B. Curcuma, Ingwer) oder fördern die Verdauung (z.B. Kümmel, Anis).


Aber bitte Achtung: Einige Gewürze können bei er Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) zu Problemen führen, da sie Anti-Doping- und Medikamentenkontroll-Regeln (ADMR) relevant sind. Angaben hierzu findet ihr stets auf unseren Packung beziehungsweise hier. 


Farbe und Wohlbefinden durch Blüten

Blüten bringen einen Farbtupfer in unsere Kreationen, aber wusstet Ihr das einige Blüten auch gesund sind? Lavendel und Ringelblume stehen hier an erster Stelle. Während der wunderbar duftende französische Lavendel beruhigende Wirkung hat, wirkt die Ringelblume unter anderem immunstimulierend und krampflösend.


Aber bitte Achtung: Einige Blüten können bei er Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) zu Problemen führen, da sie Anti-Doping- und Medikamentenkontroll-Regeln (ADMR) relevant sind. Angaben hierzu findet ihr stets auf unseren Packung beziehungsweise hier.